Drucken
Mittwochstraining 23.09.2020

 

Gerade einmal 1 Stunde lang hatte es nicht mehr geregnet und die Straßen waren entsprechend nass.

Trotzdem kamen 10 RSC’ler, teilweise mit Ihren alten „Schätzchen“ um die teuren Corbon-Flitzer nicht unnötig schmutzig zu machen, ins Training.

Die Temperaturen waren ganz angenehm, und so fuhren wir über Sinabronn, ...

und Halzhausen nach Luizhausen.

Hier kam nochmal kurz die Sonne hinter den Wolken hervor und beschehrte uns ein grandioses Farbenspiel.

 

 

Über Radelstetten ging es zurück nach Amstetten, wo sich dann doch der Herbst mit Nebel und kühlen Temperaturen bemerkbar machte.

Alles in Allem eine klasse kurze Runde mit:

Strecke: 45,5 km

Auf / Ab: 460 Hm

und vielen herbstlichen Eindrücken, inkl. nasser Füße.

 

 

Download GPS-Track