Rennrad-Ausfahrt 05.07.2020
   
 

Heute fand die erste gemeinsame Sonntagsausfahrt des RSC statt.

10 Radfahrer, darunter auch wieder ein Gastfahrer, waren dem Aufruf gefolgt.
  

 Schnell bildeten sich 2 Gruppen, die anfangs gemeinsam nach Blaubeuren fuhren.

Dort machten wir die erste Pause.

  
 

Von hier fuhren wir dann ins Schmiechtal und dann hoch nach Ennabeuren.

   
 

Hier zeigte sich dann, wer sich am besten von der gestrigen Ausfahrt, die immerhin auch > 100 km lang wurde, erholt hatte.

Ab hier blies uns noch ein Stück weit ein stetiger Westwind ins Gesicht, bevor wir bei Mehrstetten wieder zurück fuhren. Zügig ging es bis Laichingen, wo wir wieder auf die Kameraden, die die kürzere Runde fuhren, trafen.

Alles in allem eine gelungene Ausfahrt.

Danke auch an Simon, in dessen Windschatten sich, auf vielen Streckenabschnitten, der Gegenwind besser ertragen lies.

 

Download GPS-Track

 

​​