Drucken

24.07.2019 Vereinsmeisterschaft

                   Teil 3: Kurzstrecke

 

Letzten Mittwoch trafen sich bei tropischen Temperaturen eine überraschend große Anzahl an RSC-Fahrern, um den dritten Teil der Vereinsmeisterschaften (Kurzstrecke) zu bestreiten.

Ein 16 Kilometer Rundkurs musste 2 X durchfahren werden.

Dazu wurden die Teilnehmer im 1 Minuten-Abstand auf die Strecke geschickt. Heiner & Basti ermittelten im Ziel die gefahrenen Zeiten und Platzierungen.
   Während es manche eher ruhig angingen und trotzdem eine der vorderen Platzierungen erreichten, …
   kämpften andere verbissen um jede Sekunde.
  Kurz vor dem Zielstrich wurden bei überrundeten Fahrern nochmal alle Kräfte mobilisiert, um in der Gesamtwertung nicht zu weit zurückzufallen, …
   

während andere Teilnehmer unerlaubte Hilfe, in Form von Zuschauern dargereichten leistungssteigernden Aufbaupräparaten, annahmen!

 

Trotz allem habe alle Teilnehmer alles gegeben und die Rivalen konnten kurz nach dem Rennen schon wieder im Biergarten Ihre Erfolge feiern.