Mittwochstraining 24.06.2020
   

Sommerliche Temperaturen hielten die wenigsten RSC’ler zu Hause, und so traf sich eine recht stattliche Gruppe zum Mittwochstraining pünktlich zum Trainingsbeginn im Schulhof in Altheim.

Wir konnten auch 2 Gastfahrer begrüßen, die unser Peleton bereicherten und so brachen wir zu  einer ersten schnellen, RSC-typischen Runde auf.
   
 
 

Wer noch nicht richtig warm gefahren war, konnte dies nach dem Start dann Richtung Gerstetten durch die Altheimer Berge tun.

Weiter ging es nach Böhmenkirch. In Rothensohl bogen wir links ab nach Treffelhausen. Mitten im Wald stoppte uns die erste Panne des Jahres, die aber danke vieler helfender Hände schnell behoben war.
 
 

Nach der Abfahrt nach Eybach ging es dann in die Auffahrt nach Waldhausen. Hier lies es sich nicht vermeiden, dass das Peleton auseinanderflog.

   
 

Erstaunt waren wir hier über einen (noch) unbekannten Radkammeraden, der auf seinem betagten, sicherlich s…schwerem, vollgefederten Citybike ohne Klickpedale, dem einen oder anderen von uns das Überholen schwer gemacht hat!

Respekt!!!!!
 
 Weiter ging es dann entspannt über Ettlenschies und Sinabronn nach Neenstetten in den Biergarten, um die letzten warmen Sonnenstrahlen zu genießen.  

 

Download GPX-Track