Bis auf weiteres keine Trainingsfahrten !
 

Auch wir vom RSC-Altheim/Alb kommen der Aufforderung der Regierung nach, die sozialen Kontakte einzuschränken, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen.

Deshalb wird es bis auf weiteres keine gemeinsamen Trainingsfahrten am Mittwoch oder Samstag geben, bzw. organisierten Vereinsausfahrten an den Wochenenden.

Kommt alle gut durch diese für uns alle von Einschränkungen geprägte Zeit, auch wenn es schwer fällt, bei den jetzt wieder ansteigenden Temperaturen, das Bike zu schnappen und ein passendes Hinterrad zu suchen.

 

Eure Radkameraden vom RSC-Altheim / Alb

 

Marathon & RTF 2020

 

Für alle Interessierten, die trotz allem dieses Jahr noch die von uns ausgewählten Strecken auf eigene Faust abfahren wollen, stehen im Folgenden die GPX-Tracks als Download zur Verfügung.

Viel Spaß

 Marathon: 210 KM 2500 Hm

Strecke:          Download GPX-Track
 

 Tour 1: 170 Km 2200 Hm

Strecke:          Download GPX-Track
 

 Tour 2: 123 Km 1500 Hm

Strecke:          Download GPX-Track
 

 Tour 3: 75 Km 800 Hm

Strecke:          Download GPX-Track
 

 Tour 4:  48 Km 500 Hm

Strecke:          Download GPX-Track  
 

 Fam. Tour 5:  28 Km

 Strecke:          Download GPX-Track  
 

 

Bei guten äußeren Bedingungen fand am Sonntag, 10.5.2015 der 26.RTF "Rund um Altheim" statt.
Knapp 800 Teilnehmer gingen auf 7 verschiedenen Strecken zwischen 28km (Familientour) und 205km (Marathon) an den Start. Außerdem gab es zum ersten Mal die Retro-Tour, bei dem die Teilnehmer mit alten Fahrrädern (Baujahr vor 1988) angetreten sind. Als Preis für den originellsten Teilnehmer gab es einen Baumwollrucksack  gefüllt mit Schwarzwurst, Rotwein, einer Blume und anderen Leckereien. Den Preis konnte ein Teilnehmer aus Heidenheim gewinnen, herzlichen Glückwunsch.
Nach Abschluß der Tour fanden sich zahlreiche Teilnehmer bei einem leckeren Mittagessen, sowie Kaffee und Kuchen an der Albhalle ein, um sich von den Anstrengungen zu erholen.

Die stärksten 3 Gruppen / Vereine erhielten je einen Pokal. In dieser Wertung siegte das Fahrradland Langenau vor der Diakonie Geislingen und dem Skiclub Gerstetten.
Einen Pokal gab es auch für die Wertung des stärksten Altheimer Vereins. Diesen konnten sich die Flotten Bienchen vor dem Schwäbischen Albverein, dem VJMZ aus Zähringen und dem Schützenverein sichern.

Ein Geschenkkorb gab es für die älteste Teilnehmerin und den ältesten Teilnehmer der Tour.

Den Abschluss der Veranstaltung bildete dann eine Tombola, bei der es zahlreiche Preise zu gewinnen gab.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Ein besonderer Dank gilt auch unseren Sponsoren und zahlreichen Helfern, ohne die eine solche Veranstaltung nicht durchführbar wäre.

Zahlen zum RTF Rund um Altheim:

  Teilnehmer KM
Gesamt 791 86195
     
Pokale    
Stärkste Gruppe/Verein    
1. Fahrradland Langenau 81 7760
2. Diakonie Geislingen 22 2984
3. Skiclub Gerstetten 13 1425
     
Stärkste Altheimer Gruppe / Pokal    
1. Flotte Bienchen 16 1376
2. Schwäbischer Albverein 9  431
3. VJMZ 5  232
4. Schützenverein 6 228
     
     

Bericht Südwestpresse
Bericht Harald, Team Tour powered by Bulls
Bilder

 

Hallo,
 
die Jugendgruppe des Radsportclubs freut sich über neue Gesichter. Habt ihr Lust mitzufahren?
Treffpunkt: jeden Freitag, 18:15 an der Schule in Altheim.
Wer: Mädels und Jungs zwischen 14 und 19 Jahren.


Wir fahren gemeinsam ca. 1,5 bis 2 Stunden auf gut ausgebauten Feldwegen und Nebenstrassen. Stark befahrene Strassen werden vermieden. Das Tempo wird der Gruppe angepaßt. Die Trainingsstrecken können mit dem MTB und dem Rennrad gefahren werden. Besondere Radbekleidung ist nicht erforderlich, jedoch gilt Helmpflicht während des Trainings.

Nähere Informationen bekommt ihr von
Roland Müller